Logo IWW

Das IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft ist ein Fachmedienunternehmen für die Themen Steuern, Recht, Wirtschaft, Honorarabrechnung und Medizin. Für die Zielgruppen Ärzte, Rechtsanwälte, Steuer berater, Zahnärzte sowie für weitere Selbstständige und Unternehmer bieten wir praxisorientierte Infor mationsdienste (Print, Online, Mobile, Social Media), Seminare und Kongresse an.

Content Manager Kraftfahrzeuggewerbe/Autohäuser (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • Freuen Sie sich auf ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Lernen Sie redaktionelles Arbeiten in einem modernen Fachmedienhaus kennen. Werden Sie Teil eines soliden, erfolgreichen mittelständischen Unternehmens. Gestalten Sie Ihren beruflichen Erfolg aus eigener Kraft. Nutzen Sie die Chance, neue Produkte mitzuentwickeln.

Ihre Aufgaben:

  • Als Teil des erfolgreichen Redaktionsteams des IWW Instituts in Würzburg erarbeiten und publizieren Sie relevanten Content und Fachbeiträge für das Segment Auto, Steuern und Recht.
  • Sie bringen Ihre bisher erarbeitete fachliche Expertise erfolgreich ein und liefern Ihren Lesern notwendige und stets praxisnahe und gewinnbringende Lösungen.
  • Sie pflegen das bestehende Angebot an Webinaren und entwickeln dieses fachlich und medial fort.
  • Sie erarbeiten und entwickeln mit dem verantwortlichen Chefredakteur neue Fortbildungs- und Service-Angebote für die Zielgruppe Autohäuser und Kfz-Servicebetriebe – aus der Praxis für die Praxis.

Ihr Profil:

  • Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Kandidaten, die eine Karriere „out of the box“ suchen. Wenn Sie Begeisterung für Autos und Spaß daran haben, Ihre bisher gewonnene Praxiserfahrung weiter zu vermitteln, sind Sie unser Gesprächspartner.
  • Sie bringen Erfahrung in der kaufmännischen oder buchhalterischen Arbeit aus einem großen Autohaus mit oder sind als Steuerberater oder Fachangestellter mit der Prüfung von Autohäusern betraut.
  • Sie sind journalistisch interessiert und haben Lust, sich in die Themen, die unsere Leser interessieren, hineinzuarbeiten.
  • Sie sind kreativ, kontaktfreudig, treten überzeugend auf und arbeiten korrekt.

Sie sind interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an: bewerbung@iww.de

Rufen Sie Herrn Göbel vorab gerne an, wenn Sie Fragen haben.

Teilen