Logo

Pressemitteilung

Entdecken



04.03.2020

Vogel Communications Group auf der CMCX

Mit Guided Tour und weiteren Angeboten für B2B Marketer
Pressefoto
marconomy veranstaltet gemeinsam mit der CMCX einen B2B-Content-Marketing-Track.
(Martin Miseré / Contilla)

Am 10. und 11. März 2020 findet die Content-Marketing Messe CMCX (Content Marketing Conference & Expo) auf dem Gelände der Messe München statt. Erwartet werden über 7.000 Besucher und über 100 Aussteller und Speaker auf der führenden Plattform für Content-Marketing in Deutschland und Europa. Der Würzburger Fachkommunikationsdienstleister Vogel Communications Group wird an dem gemeinsamen Stand (Stand CX-26) mit dem zugehörigen Fachmedium „marconomy“ auf der CMCX das Thema B2B Marketing in den Fokus rücken. „marconomy“ ist offizieller Partner des Specials „B2B Content-Marketing“

In dieser Rolle begleitet „marconomy“ in diesem Jahr erstmals eine Guided Tour mit B2B-Fokus. Gemeinsam mit interessierten Teilnehmern werden die für B2B Marketer relevanten Aussteller in der Expo besucht.

Im Themenspecial „B2B Content Marketing“ am 11. März gibt „marconomy“ gemeinsam mit Kommunikations-Verantwortlichen aus B2B-Unternehmen Einblicke in erfolgreiche Content-Marketing-Strategien. Sprechen wird beispielsweise Daniel Brandt, Spokesman & brand lead bei „Horsch“ zum Thema „mit maximaler Emotion und Wucht im B2B Marketing gewinnen“.

Zudem gibt es am Messestand weitere Möglichkeiten zum Know-how-Austausch sowie zum Networking.

Sie finden den Messestand der Vogel Communications Group und „marcono-my“ in Halle C6, Stand CX-26.

Vogel Communications Group ist einer der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Hauptsitz ist Würzburg. Mit vier Agenturen am Berliner Standort bietet die Gruppe umfassende Kommunikationskompetenzen. Die Angebote der Gruppe reichen von Fachmedien, Corporate Publishing, Social-Media-Services, PR, Messedienstleistungen, Netzwerken und Communitys bis zu Market Intelligence & Insights sowie einem hauseigenen Kongresszentrum. Die Publishingbereiche führen 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportale, 100+ Business-Events sowie zahlreiche mobile Angebote und internationale Aktivitäten. Die Print- und Digital-Medien eröffnen den Zugang in 14 Branchen in den fünf Wirtschaftsfeldern Industrie, Automobil, Informationstechnologie, Recht/Wirtschaft/Steuern und B2B-Kommunikation.