Logo

Pressemitteilung

Entdecken



15.12.2020

Tina Schäfer wird Geschäftsführerin der Vogel Corporate Solutions

Pressefoto
Tina Schäfer wird Geschäftsführerin der Vogel Corporate Solutions.
(Foto: Bettina von Kameke)

Tina Schäfer (48), bisher Chief Operations Officer der Vogel Corporate Media GmbH (VCM), wird mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zur Geschäftsführerin (CEO) berufen. Gleichzeitig wird zu diesem Termin die VCM in Vogel Corporate Solutions GmbH (VCS) umbenannt.

Tina Schäfer ist seit September 2012 in der Vogel-Gruppe tätig und hat seitdem den Aufbau von Vogel Corporate Media in unterschiedlichen Führungsrollen vorangetrieben. Dabei hat sie die enge Verzahnung mit der Unternehmensgruppe ausgebaut. VCM ist eine 100%-Tochter der Vogel Communications Group mit 22 Mitarbeitern und hat ihren Hauptsitz in Berlin sowie einen zweiten Agentur-Standort in Würzburg.

Über Vogel Corporate Solutions: Die Digital-Consulting Agentur Vogel Corporate Solutions (VCS) entwickelt ganzheitliche Digital-Strategien und Kommunikationslösungen für den deutschen Mittelstand. VCS gehört als Tochterunternehmen zur Vogel Communications Group, einem der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum mit über 100 Medienmarken, digitalen Plattformen und Events. Seit 2012 berät das 30-köpfige Team unter der Leitung von CEO Tina Schäfer neben Unternehmen der internationalen Industriebranche wie Phönix Contact, GF Piping Systems oder Panasonic auch renommierte Startups wie Contiamo. Kernkompetenzen der Agentur liegen in den Bereichen digitale Strategieentwicklung, Content Marketing und -Creation sowie Online-Marketing.

Vogel Communications Group ist einer der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Hauptsitz ist Würzburg. Mit vier Agenturen am Berliner Standort bietet die Gruppe umfassende Kommunikationskompetenzen. Die Angebote der Gruppe reichen von Fachmedien, Corporate Publishing, Social-Media-Services, PR, Messedienstleistungen, Netzwerken und Communitys bis zu Market Intelligence & Insights sowie einem hauseigenen Kongresszentrum. Die Publishingbereiche führen 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportale, 100+ Business-Events sowie zahlreiche mobile Angebote und internationale Aktivitäten. Die Print- und Digital-Medien eröffnen den Zugang in 14 Branchen in den fünf Wirtschaftsfeldern Industrie, Automobil, Informationstechnologie, Recht/Wirtschaft/Steuern und B2B-Kommunikation.