Pressemitteilung

25.08.2022

Wie geht Marketing Automation mit menschlichem Touch?

Live und interaktiv: Fachkongress „B2B Marketing Days 2022“ punktet mit vielen Praxis Cases

Pressefoto
Am 11. und 12. Oktober trifft sich die B2B Marketing Community wieder im Vogel Convention Center in Würzburg.
(Stefan Bausenwein)

Am 11. und 12. Oktober 2022 veranstaltet „marconomy“, das Fachmedium für B2B Marketing, Kommunikation und Vertrieb, wieder die B2B Marketing Days im Vogel Convention Center Würzburg. Im Fokus stehen dieses Jahr zahlreiche B2B-Cases aus der Praxis, u.a. von Continental Automotive, Thyssenkrupp Materials Services oder der Fischer Group. Der Fachkongress für den Mittelstand findet in diesem Jahr ausschließlich als Präsenzevent – ohne Aufzeichnung oder digitale Verlängerung – statt.

Bei den B2B Marketing Days 2022 vermitteln die Referenten aus Industrie- und Technologieunternehmen ihr Knowhow direkt aus der Praxis. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer an zwei Tagen Wissen zu den neuesten Trends und wie sie diese auch im praktischen Alltag umsetzen können. Die Vorträge werden mit interaktiven Formaten und einem gemeinsamen Networking-Abend abgerundet. Auf eine Aufzeichnung oder digitale Verlängerung verzichtet das Fachmedium, da das Get-together und Live-Networking im Fokus stehen.

Themenschwerpunkte 2022:

- B2B Marketing Automation mit menschlichem Touch

- B2B Customer Experience und Content Marketing

- Digitales Geschäftsmodell für B2B

- Agiles B2B Marketing

- B2B Marketing und Kommunikation

- Starke B2B Marken und Personal Branding

- Content Creation für Social Media

Eröffnet wird das Event durch die Keynote von Prof. Dr. Hannes Huttelmaier, Professor für Betriebswirtschaftslehre und Technischen Vertrieb an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg Schweinfurt: Er liefert wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zur Fragestellung: Wie geht konkret Marketing Automation mit menschlichem Touch.

Speaker aus den folgenden Unternehmen werden dabei sein: Continental Automotive Group, thyssenkrupp Materials Services GmbH, Fischer Group, Her-mann Sewerin GmbH, MA Micro Automation, Aerzen Digital Systems GmbH, LMZ Lenkering, August Faller GmbH, IBM Deutschland GmbH, Trumpf GmbH & Co. KG, LDB Gruppe uvm.

Wer: marconomy B2B Marketing Days

Wann: 11./12. Oktober 2022

Wo: Vogel Convention Center in Würzburg

Was: www.b2bdays.de

Viele Praxis Cases sind auf dem Fachkongress zu hören: Henryk Börngen, Global Head of Marketing Smart Mobility bei Continental Automotive, gibt etwa Einblicke in den Status Quo von MarTech beim Automobilzulieferer. Einblicke ins agile B2B Marketing bei Thyssenkrupp Materials Services liefern Mike Kleinemaß, Agile Project Manager Excellence und Performance, und Yannick Fasters, Project Manager Tribe Excellence und Performance. Sie zeigen, wie man mit agilen Arbeitsweisen den Marketing-Herausforderungen in der heutigen „BANI-Welt“ begegnen kann und erläutern das Tribe-Modell bei Thyssenkrupp Materials Services. „Bewährte Fakten und Institutionen verlieren aktuell, inner-halb kürzester Zeit und ohne nachvollziehbare Logik an Bedeutung – man spricht von der BANI-Welt. Nur eins ist sicher: Es müssen neue Lösungen gefunden werden. Das geht nur mit Mut und Flexibilität“, erläutert Yannick Fasters.

Weiteres Programm-Highlight: die Keynote am zweiten Tag von Prof. Dr. Uwe Seebacher, Professor für Angewandte Artificial Intelligence/Predictive Intelligence an der Hochschule München. „Zum ersten Mal präsentiere ich exklusiv Ergebnisse einer zweijährigen Forschungsarbeit, die aufzeigen, warum nach Marketing- und Vertriebsautomatisierung im nächsten Schritt Reengineering Corporate Communication (RCC) die logische Konsequenz ist. In meiner Session werde ich viele völlig neue Begriffe, aber auch KPIs aus dem neuen Bereich der Performance Communication erklären und in die Diskussion einführen, und dann mit hochkarätigen Podiumsgästen Herausforderungen und Chancen aber Risiken des Nichtstuns im Kontext von RCC diskutieren. Mit die-ser Keynote werden wir auf den B2B Marketing Days ein völlig neues Kapitel aufschlagen“, betont Seebacher.

Über marconomy: Mit dem Fachportal marconomy.de, dem B2B Hero Podcast, den Fachkongressen (Lead Management Summit und B2B Marketing Days) sowie den Seminaren zur beruflichen Weiterbildung zeigt marconomy, wie Trends aus dem Con-sumer-Bereich auch in B2B-Unternehmen Anwendung finden. Das Fachmedium hat damit eine Community geschaffen, die branchenübergreifenden Input für die berufli-chen Herausforderungen von Marketing-, Kommunikations-, und Vertriebs-Verantwortlichen aus Industrie- und Technologieunternehmen garantiert.

Vogel Communications Group (VCG) ist mit 700 Mitarbeiter:innen und rund 100 Mio. Umsatz ein führender Anbieter von Fachkommunikation und Fachinformation. Die Unternehmensgruppe ist im deutschsprachigen Raum an 8 Standorten vertreten, darüber hinaus auch international mit Schwerpunkt China. Die VCG bietet ein gruppeneigenes Agenturnetzwerk aus 8 Kommunikationsagenturen und Service-Unternehmen. Sie ist mit rund 100 Fachmedien in den 5 Wirtschaftsfeldern Automotive, Industrie, Informationstechnologie, Recht/Wirtschaft/Steuern und B2B-Kommunikation/ Marketing veran-kert. Die VCG bietet für professionelle und erfolgreiche Unternehmenskommunikation 250+ Services, 100+ digitale Plattformen und Communities sowie 300+ Business-Events pro Jahr.

Wir machen unsere Kunden durch Kommunikation erfolgreicher – national und international!